Trentino AA/S

Covid: 66 neue Fälle in Südtirol

Gleiche Anzahl an Geheilten

(ANSA) - BOLZANO, 21 SEPT - In Südtirol gibt es 66 neue Covid-Fälle: 34 durch 1.053 PCR-Abstriche und 32 durch 7.356 Antigentests. Es gibt ebenfalls 66 Geheilte. Die Zahl der Covid-Patienten auf den normalen Krankenhausstationen geht von 22 auf 19 zurück, während die Zahl der Einweisungen in die Intensivstation mit neun stabil ist. 2.220 Südtirolerinnen und Südtiroler sind in Quarantäne. (ANSA).
   

RIPRODUZIONE RISERVATA © Copyright ANSA

Video ANSA


Videonews Alto Adige-Südtirol

Vai al Canale: ANSA2030
Vai alla rubrica: Pianeta Camere



Modifica consenso Cookie